Cocktail-Rezept: Virgin Gin Hibiskus Tonic, alkoholfrei

Im Zuge meiner Bewerbung als Werbebotschafter für Volvic Tee, den ich getestet habe und dessen Ergebnisse Ihr hier einsehen könnt, habe ich einen eigenen Cocktail kreiert. Entsprechend enthält dieser Beitrag natürlich Werbung. Die eigene Cocktail-Kreation gehörte zu den Aufgaben als Werbebotschafter und ich muss sagen, ich bin wirklich überrascht, wie lecker mir das auf Anhieb gelungen ist. Hier also das Rezept meines alkoholfreien Cocktails mit dem Namen:

Virgin Gin Hibiskus Tonic

Volvic Hibiskus Tee
Amazon-Reklame: Volvic Hibiskus Tee
  • 4 cl Volvic Hibiskus Tee
  • 2 cl Salcombe NLL, alkoholfreier New London Light Dry Gin
  • 2 cl Thomas Henry Tonic Water (oder zuckerfreies Schweppes Indian Tonic Zero)
  • etwas Kokosblütenzucker (besser für den glykämischen Index, aber Ihr könnt auch normalen Zucker verwenden)
  • Dekoration: Heidelbeeren (wahlweise könnt Ihr auch Litschi, Maracuja oder Zitrusfrüchte, z. B. Orange, verwenden)
  • Gefrostete Steinwürfel (damit der Drink nicht verwässert, keine normalen Eiswürfel aus Wasser; Ihr könntet auch etwas Volvic Hibiskus Tee in einer Eiswürfelform einfrieren)

Die Champagnerschale als Glas

Champagner-Schale für Cocktail-Rezept
Champagner-Schale für Cocktail-Rezept

Ich bin kein großer Alkohol-Trinker und ich komme selten dazu, einen Cocktail zu trinken. Deswegen gibt es in meinem Haushalt keine Cocktailgläser. Hier verwende ich also als Behelf eine Champagnerschale (die noch seltener zum Einsatz kommt als die nicht vorhandenen Cocktailgläser). Und ich muss sagen, dass mir der Cocktail in diesem Glas außerordentlich gut gefällt. Angeblich soll die Champagnerschale nach den Brüsten von Marie-Antoinette geformt sein. Sie wird auch französisch Coupe genannt. Aber grundsätzlich sollte man davon ausgehen, dass der feinen Dame von Österreich-Lothringen aus dem 18. Jahrhundert so einiges Falsches nachgesagt wird. Dennoch mag ich die Geschichte und somit auch das Glas.

Anleitung Cocktail-Rezept Virgin Gin Hibiskus Tonic

Cocktail-Rezept Virgin Gin Hibiskus Tonic
Cocktail-Rezept Virgin Gin Hibiskus Tonic

Nun denn, ich bin kein Cocktail-Bartender, daher verzeihe man mir die Unbeholfenheit. Dennoch ist es mir wie folgt gelungen:

  • Champagner-Schalen-Rand anfeuchten.
  • Kokosblütenzucker auf Teller streuen und Rand des Glases darin eintauchen, damit der Rand komplett mit Zucker bedeckt ist.
  • Drei Stein-Eiswürfel und vier große Heidelbeeren ins Glas geben.
  • 2 cl Salcombe alkoholfreier London Dry Gin einfüllen.
  • 2 cl Tonic Water (gerne auch zuckerfrei) einfüllen.
  • 4 cl Volvic Hibiskus Tee hineingeben
  • Genießen!
Stein-Eiswürfel
Amazon-Reklame: Stein-Eiswürfel-Set

Der Cocktail schmeckt erfrischend gut, ist komplex im Geschmack, unterstreicht die Fruchtigkeit der Zutaten und eignet sich hervorragend für ein bisschen Prickeln in der Sommerhitze.

Ein Gedanke zu “Cocktail-Rezept: Virgin Gin Hibiskus Tonic, alkoholfrei”

Die Kommentare sind geschlossen.